aktuelle Seite >> Kaninchen Tierheim

Allgemeine Informationen:

Wir suchen Pflegestellen für unsere Tiere! Was bedeutet das konkret?

Immer mal wieder stehen wir vor dem großen Problem, dass Tiere (Hunde/Katzen/Kleintiere) bei uns einziehen, die im Tierheim überhaupt nicht zurechtkommen. Oder sich nach einer Operation erholen müssen. Oder aus anderen Gründen nicht länger im Tierheim leben sollten.

Für diese Notfelle suchen wir dann Menschen, die dem jeweiligen Tier für eine gewisse Zeit einen schönen Platz bei sich Zuhause geben könnten, damit sich unser Schützling dort erholen und/oder in Ruhe auf sein endgültiges Zuhause warten kann. Leider sind solche Plätze sehr rar ...


"Mein Kaninchen ist träge und langweilig" - Selbst dran schuld!

In freier Wildbahn haben Kaninchen viel zu tun: Es gilt, jeden Tag genug Futter zu finden, sich vor Fressfeinden zu schützen, die Unterkunft zu pflegen und sich fortzupflanzen.

In menschlicher Obhut haben Kaninchen diese Sorgen und Aufgaben nicht. Im Normalfall sind die Tiere bei ihren Menschen bestens versorgt und bekommen alles vor die Nase gestellt. Da kommt schnell Langeweile auf. Jeder Winkel im Gehege ist bereits erkundet, und was dann?

Dieses Video zeigt, wie viel Freude Mensch mit seinem Kaninchen haben kann - und umgekehrt. Sehen Sie selbst ... (Bei dem Hauptdarsteller handelt es sich übrigens um unseren ehemaligen Schützling Arne (nun 'Flake') in seinem neuen Zuhause!)

>> https://www.youtube.com/watch?v=znIro-t_7OE

Artgerechte Haltung von Kaninchen

Hier haben wir für Sie einige Hinweise zur artgerechten Haltung dieser Tiere zusammengestellt.

>> Kaninchen brauchen ...


Diese Kaninchen warten bei uns im Tierheim auf ein neues Zuhause

Wir freuen uns, wenn Sie einem oder mehreren unserer Kaninchen ein neues Zuhause geben möchten.

Hinweis:

Alle Angaben beruhen auf Informationen, die wir von den Vorbesitzern erhalten haben und/oder sind von uns beobachtet worden, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen der Tiere möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte über den Umgang mit Kindern, Katzen/Hunden, Kleintieren und Artgenossen geben, wenn hier "unbekannt" steht. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. „Schlummernde“ Erkrankungen sind natürlich immer möglich.

Pikachu
Selly
Olga
Minos
Kakao
Barfi
Asal und Mesal
Chica
Hope

Pikachu

Rasse: Zwergkaninchen

Geschlecht: männlich - kastriert

Geboren: 15.03.2020

Farbe: schwarz-weiß

Im Tierheim seit: 23.01.2024

Auch unser Pikachu ist noch sehr schüchtern und meidet den Kontakt zu Menschen. Er wird noch gemeinsam mit seiner Partnerin Selly vermittelt. Ein artgerechtes Gehege ist Voraussetzung für eine Vermittlung.

Wenn Sie Pikachu und Selly kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Selly

Rasse: Zwergkaninchen

Geschlecht: weiblich - unkastriert

Geboren: 15.03.2020

Farbe: braun

Im Tierheim seit: 23.01.2024

Wie unsere Olga ist auch unsere Selly ein scheues und zurückhaltendes Kaninchen. Auch in ihrem vorherigen Zuhause, war die Haltung alles andere als artgerecht. Für Selly suchen wir ein gemeinsames Zuhause mit ihrem Partner Pikachu. Ein großes Gehege mit viel Platz zum Bewegen, ist Voraussetzung für eine Vermittlung.

Wenn Sie Selly und Pikachu kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Olga

Rasse: Zwergkaninchen

Geschlecht: weiblich - unkastriert

Geboren: ca. 2015

Farbe: braun

Im Tierheim seit: 23.01.2024

Unsere Olga ist ein sehr schüchternes und schreckhaftes Kaninchen. Den Kontakt zu Menschen meidet sie noch. In ihrem vorherigen Zuhause wurde sich nicht artgerecht gehalten und hatte wenig Platz um sich zu bewegen. Wie bei allen anderen Kaninchen suchen wir deshalb ein Zuhause mit einem artgerechten Gehege sowie weiteren Artgenossen.

Wenn Sie Olga kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Minos

Rasse: Löwenköpfchen

Geschlecht: männlich - kastriert

Geboren: unbekannt

Farbe: weiß mit schwarzen Flecken

Im Tierheim seit: 10.12.2023

Für unseren hübschen Minos suchen wir ein Zuhause mit einem großen Gehege sowie mindestens einem weiteren Artgenossen. Er ist derzeit noch recht ruhig, nimmt aber schon langsam Kontakt zu Menschen auf.

Wenn Sie Minos kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Kakao und Barfi

Name: Kakao

Rasse: Deutscher Riese

Geschlecht: männlich - kastriert

Geboren: 24.09.2023

Farbe: grau

Im Tierheim seit: 08.12.2023

 

Name: Barfi

Rasse: Deutscher Riese

Geschlecht: weiblich

Farbe: weiß

Geboren: 24.09.2023

Im Tierheim seit: 08.12.2023

Die beiden jungen Deutschen Riesen Kakao und Barfi sind sehr aufmerksam und neugierig. Menschen gegenüber sind sie aber noch schreckhaft. Für die Beiden suchen wir ein gemeinsames Zuhause, ein artgerechtes Gehege mit viel Platz ist Voraussetzung für eine Vermittlung.

Wenn Sie Kakao und Barfi kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Asal und Mesal

Name: Asal

Rasse: Deutscher Riese

Geschlecht: männlich - kastriert

Geboren: ca. 03/2023

Farbe: grau

Im Tierheim seit: 04.12.2023

 

Name: Mesal

Rasse: Deutscher Riese

Geschlecht: weiblich

Farbe: weiß mit schwarz

Geboren: ca. 03/2023

Im Tierheim seit: 04.12.2023

Unsere sanften Riesen sind Menschen gegenüber noch recht scheu. Am liebsten beobachten sie alles aus sicherer Entfernung. Ein großes Gehege mit viel Platz ist Voraussetzung für die gemeinsame Vermittlung.

Wenn Sie Asal und Mesal kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de


Chica und Hope

Name: Chica

Rasse: Zwergkaninchen

Geschlecht: weiblich - unkastriert

Geboren: ca. 02/2022

Farbe: weiß mit hellbraun

Im Tierheim seit: 26.03.2023

 

Name: Hope

Rasse: Löwenköpfchen-Mix

Geschlecht: weiblich

Farbe: grau-schwarz

Geboren: 31.03.2023

Im Tierheim seit: 31.03.2023

Chica und ihre Tochter Hope warten nun schon so lange auf ein gemeinsames Zuhause. Die beiden sind neugierig und aufgeweckt, halten aber zum Menschen noch etwas Abstand. Ein artgerechtes Gehege, mit genug Auslauf ist Voraussetzung für eine Vermittlung.

Wenn Sie Chica und Hope kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte an unter 06181 - 45116 oder schreiben Sie an kontakt@tierheim-hanau.de

Chica
Chica
Hope





 

 

© Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V. - 2015 - Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Landestierschutzverband Hessen