aktuelle Seite >> Kaninchen und Kleintiere Pflegestelle

Folgende Kleintiere haben wir auf Pflegestellen untergebracht

Sollten Sie an einem dieser Tiere Interesse haben, wenden Sie sich bitte an das Tierheim Hanau Tel. 06181 - 45116.

Gerne können Sie unsere Kleintiere auch mit einer Patenschaft unterstützen.

Fee
George
George

Fee

Name: Fee

Farbe: weiß

Rasse: Zwerg Widder

Geschlecht: weiblich / unkastriert

Geboren: ca. Anfang 2017

 

Update:

Fee lebt seit Mitte Juli 2018 auf einer schönen Pflegestelle

-------------------------------------

Fee ist ein liebes und freundliches Kaninchen. Sie kommt aus schlechter Haltung und hat folglich Zahnprobleme. Dies bedeutet eine regelmäßige Zahnkontrolle beim Tierarzt. Trotz der kleinen Hürde würde sie sich auf Ihren Besuch freuen. Gerne würden wir ihr die Option auf eine Pflegestelle ermöglichen.


George

Rasse: Riesenschecke

Geburtsjahr: älter als 3 Jahre

Geschlecht: männlich - kastriert

Gewicht: ca. 4 kg

Mittlerweile genießt der sanftmütige Riese sein Leben wieder ... Als George als Fundtier zu uns kam war er in keinem guten Zustand: Abgemagert, struppig, teilnahmslos und schwach saß oder lag er in seinem Käfig. Auf seiner derzeitigen Pflegestelle wurde George aufgepäppelt und gepflegt, und als er sich erholt hatte schließlich auch kastriert.

Die Anfangszeit der Integration in eine Gruppe von Artgenossen war nicht leicht. Wahrscheinlich hatte George schon sehr lange keine anderen Fellnasen mehr gesehen. Meerschweinchen akzeptiert er, sie müssen ihm aber aufgrund seiner Größe gewachsen sein. Bei weiblichen Kaninchen entscheidet er nach Sympathie.

George ist sehr auf sein Futter fixiert, und auf dem Weg dorthin "schiebt" er einfach alles beiseite. So kann es durchaus passieren, dass er auch mal recht ordentlich zwickt, wenn sein Mensch ihm die Karotte nicht schnell genug reicht.

Seine Fellpflege schafft George nach wie vor nicht selbst und muß daher regelmäßig gekämmt werden. Gefallen tut ihm das aber überhaupt nicht.

Stress, Aufregung und Hitze machen dem Riesen sehr zu schaffen. Dafür läßt er sich aber durch die Anwesenheit von Katzen oder Hunden kaum beeindrucken.





 

Die Bankverbindung für unser Patenschaftskonto lautet: 

IBAN DE67 5065 0023 0000 0518 13

BIC HELADEF1HAN

>>Patenschaftserklärung

 

© Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V. - 2015 - Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Landestierschutzverband Hessen