aktuelle Seite >> Katzen Tierheim

Allgemeine Informationen

Es ist geschafft - Katzenschutzverordnung in Hanau am 10.05.2018 in Kraft getreten !

Die Katzenschutzverordnung regelt die Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Freigängern - Details finden Sie hier:

>>> Katzenschutzverordnung pdf

Katzenelend – Auch vor unserer Haustür – Kastrationspflicht in Hanau

Erneut konnten wir auf die Hilfe der Firma jos-werbung zurückgreifen, die mit uns gemeinsam einen Flyer zum Katzenelend erstellt hat. Die Druckkosten wurden erneut übernommen! Von unserer Seite dafür ein HERZLICHES DANKESCHÖN!

Hier geht es zur 1. Seite des Flyers und hier zur 2. Seite.


Diese Katzen warten im Tierheim auf ein neues Zuhause !

Drake
Harald
Patty
Andy
Nena
Patricia
Robin
Meladi
Diva
Kim
Pini
Jamie
Paul
Mia
Molly
Maja
Jerry
 
Dies ist nur eine Auswahl. Im Tierheim warten noch viele weitere Katzen auf Sie!

Maja

Maja: Rasse: EKH, Geschlecht: weiblich-unkastriert, Geboren: 01.10.2019, Farbe: weiß mit schwarz. Maja befindet sich auf einer schönen Pflegestelle

Maja kann nur als Einzelkatze oder zu einer Katze, die ebenfalls Leukose positiv ist, abgegeben werden. Sie ist lieb und verspielt.

Maja

Molly

Katze Molly, weiblich, kastriert, geboren ca. 2013 - weitere Informationen folgen in Kürze - bei Interesse bitte direkt im Tierheim zu den Vermittlungszeiten nach Rosy fragen.

Molly

Jerry

Jerry, männlich, kastriert, geboren ca. 2017. Nähere Infos folgen. Bei Interesse bitte während der Vermittlungszeiten direkt nach Jerry fragen. 

Jerry

Mia

Name: Mia Rasse: EKH Farbe: grau-marmoriert Geboren: ca. 01.10.2019 Geschlecht: weiblich Mia ist eine sehr scheue und ängstliche Katze, die den Kontakt zum Menschen z.Zt. noch meidet. Mit ihren Artgenossen kommt sie gut zurecht. Für sie suchen wir Katzenerfahrene Leute, die viel Zeit und Geduld mitbringen, um sich das Vertrauen von Mia in kleinen Schritten zu erarbeiten. Der Haushalt kann sowohl als Wohnungskatze, mit einem vernetzten Balkon, oder für später als Freigänger, ausgewählt werden.

Mia

Paul

Name: Paul Rasse: EKH Farbe: schwarz Geboren: ca. 12/19 Geschlecht: männlich Paul ist ein sehr scheuer und ängstlicher Kater, der den Kontakt zum Menschen z.Zt. noch meidet. Mit seinen Artgenossen kommt er gut zurecht. Für ihn suchen wir Katzenerfahrene Leute, die viel Zeit und Geduld mitbringen, um sich das Vertrauen von Paul in kleinen Schritten zu erarbeiten. Der Haushalt kann sowohl als Wohnungskatze, mit einem vernetzten Balkon, oder für später als Freigänger, ausgewählt werden.

Paul

Jamie

Kater Jamie, männlich, geboren ca. 09/19. Weitere Informationen folgen. Bei Interesse gern während der Vermittlungszeiten im Tierheim fragen. 

Jamie

Kim

Name: Kim Rasse: EKH Farbe: schwarz Geboren: 01.03.2019 Geschlecht: weiblich-kastriert Kim ist eine sehr ängstliche und scheue Kätzin, Ihr neuer Besitzer sollte viel Geduld und Katzenerfahrung haben. Mit ihren Artgenossen kommt sie zurecht. Für sie suchen wir einen Haushalt mit Freigang.

Kim

Meladi

Name: Meladi Rasse: EKH Farbe: schwarz Geboren: 05.06.2014 Geschlecht: weiblich-kastriert Meladi ist eine etwas zickige, selbstbewusste Katze für erfahrene Katzenbesitzer. Für sie suchen wir einen Haushalt als Einzelkatze und als Wohnungskatze.

Meladi

Robin

Name: Robin Rasse: EKH Farbe: grau-getigert-weiß Geboren: ca. 2004 Geschlecht: weiblich-kastriert Robin ist eine sehr eigensinnige und etwas zurückhaltende Katze. Sie selbst bestimmt, wann und wie lange die Streicheleinheiten dauern. Mit anderen Katzen kommt sie zurecht, braucht sie aber nicht wirklich. Da der Früherkennungswert der Nieren (SDMA) erhöht ist, braucht sie Nierendiät-Futter. Medikamente sind z.Zt. noch nicht notwendig. Für sie wünschen wir uns einen ruhigen Haushalt als Einzelkatze mit vernetztem Balkon oder mit Freigang. Derzeit befindet sich Robin auf einer Pflegestelle. Bei Interesse an Robin bitte direkt nach ihr im Tierheim fragen.

Robin

Pini

Rasse: EKH, Farbe: grau-getigert, Geschlecht: weiblich – kastriert, Geboren: 2003. Pini ist eine ruhige und verschmuste Katzen-Omi, die sich sehr über ein paar Streicheleinheiten freut. Mit Artgenossen versteht sie sich gut, braucht diese aber nicht unbedingt in ihrem neuen Zuhause. Aufgrund von Blasensteinen, benötigt sie ihr Leben lang Spezialfutter; außerdem ist die regelmäßige Gabe von Schilddrüsen- und blutdrucksenkenden Medikamenten erforderlich. Für Pini suchen wir ein Zuhause als Wohnungskatze bei Leuten, die viel Zeit in Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit investieren können, damit unsere Katzen-Seniorin ihr zukünftiges Leben in vollen Zügen genießen kann.

Pini

Diva

Rasse: EKH , Farbe: tricolor, Geschlecht: weiblich, Geboren: 2009. Diva ist eine selbstbewusste Katze, die sich ihre Streicheleinheiten selber abholt und genau zeigt, wann diese beendet sind. Mit anderen Katzen ist sie bedingt verträglich - deshalb wäre eine Vermittlung als Einzelkatze von Vorteil. Für Diva suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihr die Freiheit lassen, die sie braucht. Ein vernetzter Balkon oder Freigang wäre für die Vermittlung Voraussetzung.

Diva

Patricia

Name: Patricia, Rasse: EKH, Farbe: schwarz, Geboren: ca. 2008, Geschlecht: weiblich-kastriert. Patricia ist eine recht scheue Katze. Sie mag keine Berührungen von Menschen. Wenn sie sich an einen gewöhnt hat, ist sie sehr lieb und zwar in dem Sinne, dass sie jeden Morgen zum Aufstehen in das Schlafzimmer kommt, um mich abzuholen. Sie ist zu anderen Katzen super sozial, sie schläft nicht mit ihnen gemeinsam - so schmust sie beim Laufen mit ihnen und möchte nicht nur aus dem gleichen Napf essen, sondern gemeinsam mit ihnen das Köpfchen rein stecken, so ist zu beachten das die Näpfe groß genug sind. Sie ist eine sehr saubere Katze, putzt sich super und macht ihr Fell regelmäßig sauber, sie macht immer fein in das Katzenklo - nur beim Staubsaugen und Wischen macht sie sich ein. Da dauert es sehr lange bis sie ein ausreichendes Sicherheitsgefühl entwickelt und dann lässt auch das nach. Sie bevorzugt meist feste Verstecke - wie diese dreibeinigen Katzenhocker und bevorzugt dunkle Katzenhöhlen. Sie isst kein Trockenfutter, jedoch mag sie sehr gern Nassfutter und Katzenmilch. Die einzigen Leckerchen, die sie isst, sind Schleckis. Die eignen sich auch sehr gut, um ihr ihre Medis zu geben. Mit einem Löffel pulverisieren und mit dem Schlecki vermischen. Sie isst auch recht wenig - durch die Medis ist sie mollig geworden, was bei ihr nicht an der Futtermenge liegt. Die kleinen Katzensuppen mag sie auch recht gern.

Patricia ist derzeit auf einer Pflegestelle - sprechen Sie uns bei Interesse bitte gern an!

Patricia

Andy

Rasse: EKH Farbe: schwarz Geschlecht: männlich – kastriert, Alter: unbekannt Andy ist ein scheuer und ängstlicher Kater, der den Kontakt zu Menschen derzeit noch meidet. Mit Artgenossen versteht er sich gut und orientiert sich auch sehr an ihnen. Andy bekommt Nierendiät-Futter und Medikamente, da die Nierenwerte erhöht sind. Für ihn suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Leuten und souveränen Artgenossen, bei denen er sich das Vertrauen zum Menschen noch etwas abschauen kann. Freigang oder ein vernetzter Balkon wären für Andy wünschenswert. 

Andy

Patty

Rasse: EKH Farbe: schwarz – weiß Geschlecht: weiblich – kastriert Geboren: ca. 06/ 2018 Patty ist eine zurückhaltende und unsichere Katze. Den Kontakt zu Menschen meidet sie noch, beobachtet die Pfleger aber neugierig bei ihrer Arbeit. Mit Artgenossen kommt sie gut zurecht. Für Patty wünschen wir uns Leute mit Katzenerfahrung, die viel Zeit und Geduld mitbringen, um sich ihr Vertrauen in kleinen Schritten zu erarbeiten. Freigang oder ein vernetzter Balkon wären für sie optimal.

Patty

Harald

Rasse: EKH

Farbe: schwarz

Geschlecht: männlich – kastriert

Geboren: 09/2017

Harald ist ein sehr scheuer Kater, der derzeit den Kontakt zu Menschen noch meidet.

Sein rechtes Hinterbein ist amputiert, er kann sich mit den drei Beinen gut bewegen, rennen ...

Für ihn suchen wir ein Zuhause als Freigänger, bei katzenerfahrenen Leuten, die mit viel Zeit und Geduld an der Beziehung zu ihm arbeiten.


Drake

Rasse: EKH

Farbe: braun getigert

Geschlecht: männlich – kastriert

Geboren: ca. 2010

Unser Diabetiker Drake ist ein lieber und verschmuster Kater. Gern holt er sich seine Streicheleinheiten ab.

Aufgrund seiner Krankheit braucht Drake einen geregelten Tagesablauf, da er zu festen Zeiten sein Insulin benötigt.

Für Drake suchen wir ein Zuhause als Einzelkatze. Da die regelmäßige Insulingabe unerläßlich ist, kann er nur als Wohnungskatze vermittelt werden.

Drake befindet sich auf einer Pflegestelle. Bei Interesse bitte im Tierheim (auch während der Vermittlungszeiten) nach ihm fragen. 

Drake

Nena

Rasse: EKH

Farbe: schwarz – weiß

Alter: unbekannt

Geschlecht: weiblich – kastriert

Unsere Nena ist eine sehr mißtrauische und ängstliche Katze. Den Kontakt zu Menschen meidet sie.

Für Nena suchen wir ein Zuhause bei katzenerfahrenen Leuten, die ihr die Zeit geben, die sie braucht. Zur Zeit ist Nena auf einer Pflegestelle untergebracht. Bei Interesse fragen Sie bitte direkt im Tierheim während der Vermittlungszeiten nach Nena!

Nena





 

Übernahme einer Patenschaft

Sie möchten Pate werden für eine unserer Katzen?

Zum Patenschaftsantrag geht es hier...

 

Die Bankverbindung für unser Patenschaftskonto lautet: 

IBAN DE67 5065 0023 0000 0518 13

BIC HELADEF1HAN

 

© Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V. - 2015 - Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Landestierschutzverband Hessen