aktuelle Seite >> Kleintiere Tierheim

Diese Kleintiere warten bei uns im Tierheim auf ein neues Zuhause

Derzeit leben bei uns diese Kleintiere (Kaninchen siehe gesonderte Rubrik).


Tweety

Name: Tweety

Art: Kanarienvogel

Farbe: orange

Geschlecht: unbekannt

Alter: unbekannt

Tweety ist ein aufgewecktes kleines Kerlchen. Für ihn wünschen wir uns ein Zuhause mit einer großen Voliere und weiteren Artgenossen.


Mirabell

Name: Mirabell

Art: Kanarienvogel

Farbe: gelb

Geschlecht: unbekannt

Alter: unbekannt 

Mirabell ist ein munterer Vogel. Ein Zuhause mit einer großen Voliere und weiteren Artgenossen ist Voraussetzung.


Charlie

Name: Charlie

Art: Kanarienvogel

Farbe: gelb / grau

Geschlecht: unbekannt

Alter: unbekannt

Charlie ist ein agiler Vogel. Ein Zuhause mit einer großen Voliere und weiteren Artgenossen ist Voraussetzung.

 

 


Jamie

Name: Jamie

Art: Zebrafink

Farbe: grau / braun

Geschlecht: unbekannt

Alter: unbekannt

Jamie ist ein aufgeweckter Vogel. Für ihn wünschen wir uns ein Zuhause mit einer großen Voliere und weiteren Artgenossen.


Kiki

Name: Kiki

Rasse: Farbratte

Geschlecht: weiblich unkastriert

Farbe: grau weiß

Geboren: 02/ 2017

Kiki ist eine zutrauliche Ratte die an den Kontakt mit Menschen gewöhnt ist. Sie ist sehr neugierig, aufmerksam und würde sich über ausreichende Beschäftigung bei ihren neuen Menschen und Partner freuen.


Zwei Mäuse suchen ein Zuhause

Zwei Mäuse suchen ein neues Zuhause und freuen sich auf Ihren Besuch !


Rocksty + Whithy suchen ein Zuhause

Geboren: Oktober 2017

Rasse: Rosetten

Geschlecht: männlich, unkastriert

Die Brüder waren in ihrem bisherigen Leben noch nie getrennt, sie werden daher nur zusammen vermittelt. An Menschen sind sie nicht gewöhnt, mit viel Liebe und Geduld werden Rocksty und Whithy aber schnell handzahm.

Bitte denken Sie daran, dass Meerschweinchen nicht als Haustiere für Kinder unter 12 Jahren geeignet sind.

 

 





 

 

© Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V. - 2015 - Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Landestierschutzverband Hessen