aktuelle Seite >> Home

Startseite

Liebe Tierfreunde,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage des Tierheims Hanau. Dieses wird finanziell und organisatorisch vom Tierschutzverein Hanau und Umgebung e. V. geführt. Dem Tierschutzverein sind derzeit ca. 900 Mitglieder angeschlossen. Im Tierheim Hanau warten im Schnitt 30 Hunde, 40 Katzen und 40 Kleintiere auf ein neues Zuhause.


Gartenbau-Azubi Bobby sucht dringend Wirkungsfeld!!

Wie Sie vielleicht schon an anderer Stelle auf unserer Homepage sehen konnten, hat Bobby bei uns seine „grüne Pfote“ entdeckt. Bereits kurz nach Ankunft im Tierheim und rechtzeitig zu Beginn der Gartensaison, sind wir auf Bobbys außerordentliches Geschick beim Umgang mit Pflanzen und bei der Gestaltung von Grünflächen aufmerksam geworden. Wir haben Bobby daher nicht lange überreden müssen, eine Ausbildung zum Gartenbauer aufzunehmen. Diese absolviert Bobby derzeit mit großem Talent und noch größerer Begeisterung bei Peter Rosenbaum und Thomas Grothe. Beide Lehrer sind voll des Lobes und stellen Bobby Bestnoten in Aussicht.

Ganz nebenbei zeigt uns Bobby damit auch einmal mehr, dass es nie zu spät ist für eine (berufliche) Neuorientierung, und dass Lernen auch im gehobenen (Hunde)Alter noch prima funktioniert.

Ausgestattet mit dieser wertvollen Zusatzqualifikation sind wir überzeugt, dass eigentlich kein echter Natur- und Gartenfreund auf die Unterstützung von Bobby verzichten kann. Und so wäre Bobby bereit, sich zeitnah um die Ausgestaltung IHRER Grünflächen zu kümmern. Ein liebevolles Lebensplätzchen als Gegenleistung – mehr braucht Bobby nicht.

Da wir nach Veröffentlichung dieser tollen Nachricht mit einer Vielzahl von Angeboten für Bobby rechnen, können wir Ihnen nur sehr ans Herz legen, möglichst schnell bei Bobby vorzusprechen. Die Terminvergabe läuft wie immer über 06181 – 45116!

Bobby ist gespannt und freut sich auf Ihre Angebote!


Notfall Amigo sucht schnellstmöglichst eine Pflegestelle!

Für unseren quirligen Bullterrier suchen wir händeringend eine Rasse erfahrene Pflegestelle, die bereit ist, Zeit und Geduld zu investieren.

Generell kann Amigo gut mit mehreren Hunden mitlaufen (abgesichert mit Maulkorb), da entscheidet aber die Sympathie. Katzen & Kleintiere sollten allerdings nicht in seinem zukünftigen Zuhause leben. Kinder (falls vorhanden) sollten schon standfest sein. Leinenführigkeit muss noch trainiert werden, da das versäumt wurde.

Da Bullterrier auf der Liste stehen, müsste die Pflegestelle einen Sachkundenachweis vorweisen. (Einen aktuellen Wesenstest hat Amigo) 

Wenn Sie Interesse an dem aufgeweckten Kerl haben, dann melden Sie sich doch bei uns unter Tel.  06181/45116


Tiere aus dem Internet – Kaum gekauft – schon gestorben…

Tiere aus dem Internet - ein Thema was uns auch den Kopf schütteln lässt....

Eine aktuelle Pressemitteilung der Landestierschutzbeautragten zu diesem Thema ist uns am 30.04.2021 zugemailt worden. Die darin vorgestellte Informationsbroschüre können Sie bestellen.

Im Internet ist der Flyer zum Download unter www.tierschutz.hessen.de verfügbar.


!! Gassi-Gehen entfällt ab sofort bis auf weiteres !!

Aktuelle Information im Januar 2021:

Liebe Gassigeher*innen,

Wir haben Euch nicht vergessen! Das Gassigehen können wir leider momentan noch nicht wieder anbieten, da wir zurzeit hauptsächlich die ‚schweren Kaliber‘ beherbergen, die von unserem Team ausgeführt werden müssen. Wir hoffen, dass sich das bald wieder ändert.

__________________________________

Liebe Mitglieder,

aufgrund der besonderen Umstände durch die Corona-Pandemie ist das Ausführen unserer Hunde vorerst nicht mehr möglich.


Vermittlung aufgrund der aktuellen Corona-Situation nur noch nach Terminvereinbarung!

Unsere Vermittlungszeiten finden derzeit NUR nach vorheriger Terminvereinbarung zu folgenden Zeiten statt:

freitags, von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr und

samstags, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis, dass ohne Termin keine Vermittlung stattfinden kann.

Aufgrund verstärkter Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen bedingt durch den Corona-Virus bitten wir Sie, am Hoftor zu klingeln. Ihnen wird so schnell wie möglich geöffnet.

  • Bitte halten Sie auf dem Tierheimgelände Abstand von anderen Personen (1,5 m)
  • Sehen Sie von einem Besuch bei uns ab wenn Sie:
  • Erkältungssymptome zeigen und / oder
  • sich vor kurzem in einem Risikogebiet aufgehalten haben und /oder  Kontakt zu Corona-Infizierten hatten (Wir behalten uns vor, Personen den Zutritt zum Tierheimgelände aus Sicherheitsgründen auch kurzfristig zu untersagen)

 

Momentan ist auch für Mitglieder der Aufenthalt im Katzenhaus und somit auch das Katzenstreicheln nicht möglich

Setzen Sie sich bevorzugt vorab telefonisch mit uns in Verbindung, wenn Sie ein Tier gefunden haben oder abgeben müssen.

Gassigeher-Schulungen, Jugendgruppe und Tierheim-Stammtisch können vorübergehend nicht stattfinden

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team vom Tierheim Hanau und 

der Vorstand des Tierschutzvereins Hanau u. U. e. V.

Hanau, 17.03.2020


Wo finde ich was? Sie können per Klick auf das Bild schnell navigieren oder über das Menü gehen.

Katzen
Hunde
Gassi gehen
Vermittlung
Mitgliedschaft
Kleintiere
 




 

Tier der Woche

Wir suchen ein neues Zuhause für Davia!


Aktuelle Rufnummern:

Festnetz

06181 - 45 116

Notfall-Telefon

0151 - 19 14 20 39

(bitte nutzen Sie diese Nummer nur in dringenden Notfällen!

 


Allgemeines Spendenkonto

IBAN: DE71 5065 0023 0000 0303 04

BIC: HELADEF1HAN

Sparkasse Hanau

 

Eine Bitte...

Wir und die uns anvertrauten Tiere freuen uns/sich über jede Spende und danken Ihnen dafür ganz, ganz herzlich im Voraus.

Für Spenden erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt. Bitte auf der Überweisung unter Verwendungszweck den Hinweis: „Spendenquittung“ und vollständige Anschrift bzw. Ihre Mitgliedsnummer angeben. Bei Beträgen bis zu 200 Euro reicht für die Geltendmachung der Spenden beim Finanzamt jedoch ein sogenannter vereinfachter Spendennachweis aus. Hierfür können der Überweisungsträger oder der Kontoauszug in Kopie oder der Lastschrifteinzugsbeleg Ihrer Steuererklärung beigegeben werden. Eine separate Spendenbescheinigung ist bis zu diesem Betrag daher nicht notwendig, dies dient der Vereinfachung und Aufwandsminimierung. Bitte machen Sie auch gern von dieser Vereinfachung Gebrauch.


Spenden über PayPal

PayPal Logo




 

© Tierschutzverein Hanau und Umgebung e.V. - 2015 - Wir sind Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und Landestierschutzverband Hessen